Zum Inhalt springen
Adis Ahmetovic Foto: Tomasz Lipinski

21. Juni 2022: Zeitenwende in der deutschen Südosteuropa-Politik – Zwei Reden im Deutschen Bundestag von Adis Ahmetovic

Am Mittwoch wird der Bundestagsabgeordnete und Mitglied des Auswärtigen Ausschusses, Adis Ahmetovic, zwei Reden im Deutschen Bundestag halten.
Um ca. 17.10 Uhr wird Ahmetovic eine Rede zum Antrag der CDU/CSU „Mit einer engagierten Politik die EU-Perspektive für die Staaten des westlichen Balkans erneuern“ halten. Hierbei wird er auf eine notwendige Beschleunigung der EU-Beitrittsprozesse für die Westbalkan-Staaten eingehen.

Um ca. 17:55 Uhr wird im Plenum der Antrag der Bundesregierung zur „Fortsetzung der Beteiligung bewaffneter deutscher Streitkräfte an der internationalen Sicherheitspräsenz in Kosovo (KFOR)“ debattiert, wozu der Abgeordnete ebenfalls ans Rednerpult treten wird. Die Fortführung der KFOR-Mission als Stabilitätsanker in der Region sowie die Beibehaltung eines stabilen und sicheren Umfelds für die Menschen stehen thematisch im Fokus seiner zweiten Rede am morgigen Tag.

Die Reden sind nachverfolgbar im Livestream unter:

https://www.bundestag.de/


Vorherige Meldung: Heimspiel beim Besuch in Berlin

Nächste Meldung: Dritte Rede im Deutschen Bundestag – „Zeitenwende in der deutschen Westbalkan-Politik“

Alle Meldungen